Montag, 25. September 2017

Suchen auf dieser Seite

Aktuelle Meldungen

Einbrecher scharf auf Volksmusik?

Polizeimeldungen

Dank aufmerksamer Nachbarn konnten Beamte der Bad Lauterberger Polizei am frühen Samstagmorgen (19.01.2013) zwei 35 und 29 Jahre alte Männer kurz nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in Barbis noch in Tatortnähe vorläufig festnehmen. Die beiden Göttinger waren zu Fuß auf der Flucht und standen zum Zeitpunkt ihrer Festnahme unter Alkoholeinfluss.
Der Ältere der beiden zeigte sich in seiner Vernehmung geständig, während sein Komplize sich bislang nicht zur Sache äußerte. Beide Männer sind der Polizei wegen anderer Delikte einschlägig bekannt.
Den Erkenntnissen nach hatten die mutmaßlichen Täter gegen 5 Uhr das derzeit unbewohnte Einfamilienhaus aufgesucht, sich gewaltsam Zugang in die Räume verschafft und umfangreiches Diebesgut zusammengestellt, von dem sie Teile zum besseren Abtransport in einer aufgefundenen Reisetasche verstauten. Im Einzelnen handelt es sich dabei um Silberbesteck, zwei Ferngläser, diverse Andenken und sieben Schallplatten mit Volksmusik (die Frage, was die Diebe mit den Platten vorhatten, wird wohl nie geklärt werden). Außerdem wurden noch ein Flachbildfernseher und ein Fotoapparat gestohlen. Der Wert der Gegenstände wird auf insgesamt ca. 3.000 Euro geschätzt.
Als Fluchtfahrzeug nutzten die Einbrecher einen etwa 7.000 Euro teuren PKW, den sie mit vorgefundenen Fahrzeugschlüsseln starten konnten. Mit quietschenden Reifen brausten sie aus der Garage, woraufhin Nachbarn sofort
die Polizei verständigten. Als diese eintraf, stand der Kleinwagen, der schon nach wenigen Metern wegen eines technischen Defekts liegen blieb, bereits in Flammen. Unweit des Tatortes ergriffen die Ermittler die beiden mutmaßlichen Einbrecher und das zum Teil mit Brandspuren versehene Diebesgut. Die beiden Männer wurden vorläufig festgenommen und zur Wache gebracht. Zwischenzeitlich befinden sie sich jedoch wieder auf freiem Fuß.

alt

 

Pizzen bestellt – Pizzataxi ausgeraubt

Polizeimeldungen

Ein unbekannter Täter hat am Donnerstag (17.01.2013) in einer Herzberger Pizzeria zwei Pizzen bestellt, nur um das Pizzataxi auszurauben.

Der Mann ließ die Bestellung an eine Adresse in der Herzberger Hüttuferstraße, Ecke Am Langfast, liefern. Die 19-jährige Fahrerin des Pizzataxis traf dort gegen 20.50 Uhr ein, musste aber unverrichteter Dinge wieder abziehen  schließlich hatten die Bewohner der angegebenen Adresse ja gar nichts bestellt. Als sie wieder ins Auto einsteigen wollte, stieß sie der Täter von der Seite zu Boden und entriss ihr das Portemonnaie. Aufgrund der vorgefundenen Spuren vermutet die Polizei, dass der Mann am Lonauer Wasserfall entlang geflüchtet ist.

Die Frau wurde leicht verletzt. In der Geldbörse habe sich „ein relativ geringer Bargeldbetrag“ befunden, so die Polizei.

Täterbeschreibung

Vor der Tat hatte der Mann einige Zeit in unmittelbarer Nähe unter einer Straßenlaterne gestanden und war dort auf und ab gegangen. Er wird wie folgt beschrieben: Etwa 18 bis 22 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, schlanke bis athletische Figur. Er hatte einen auffällig dunklen Teint. Bekleidet war er mit einem schwarzen Parka mit Fellkragen um die Kapuze, die er auch aufgesetzt hatte, sowie mit einer dunklen Hose.

Zeugenaufruf

Die Polizei sucht nun Zeugen zu diesem Vorfall oder Personen, die Hinweise auf den beschriebenen Täter geben können. Hinweise an die Polizei Herzberg (Telefon 05521 / 92 00 10) oder die Polizei Osterode (Telefon 05522 / 50 80).

 

Fußgängerin stirbt nach Unfall in Osterode

Polizeimeldungen

Eine 85 Jahre alte Frau ist gestorben, nachdem sie in Osterode als Fußgängerin von einem Auto erfasst worden war. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Unfall am Dienstagabend (08.01.2013) gegen 17 Uhr. Als die Osteroderin in Höhe der Feuerwehr die Scheerenberger Straße überquerte, traf sie ein 84-Jähriger aus Gittelde frontal mit seinem Pkw. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und wurde in die Klinik Herzberg gebracht, wo sie wenig später starb. Die genaue Todesursache stehe noch nicht fest, so die Polizei.

   

Seite 1 von 40


Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 94

Warning: Illegal string offset 'active' in /home/www/ln/templates/rt_solarsentinel_j15/html/pagination.php on line 100

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Die Schneckenbecks


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Bild der Woche


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Redaktionsblog


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Neueste Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Demnächst:


Disclaimer

Wichtig: Bitte beachten Sie unser Impressum und unsere rechtlichen Hinweise