Samstag, 18. November 2017

Suchen auf dieser Seite

Erfolgreich in der Nische

Unique Lights: LED-Beleuchtungstechnik aus Barbis

In den großen Räumen der ehemaligen Marholdt-Reproduktionstechnik GmbH in der Wistobastraße brennt wieder Licht – und das gleich in mehrfachem Sinn: mit derzeit zehn Beschäftigten fertigt Unique Lights dort LED-Beleuchtungskörper, die ganz speziellen Ansprüchen genügen.

Davon überzeugte sich der SPD-Ortsverein am Montag bei einer Betriebsbesichtigung vor Ort.

„Für den Massenmarkt produzieren wir nicht – so billig wie die Chinesen könnten wir niemals sein“, erläutert Ernst Kettler, der Geschäftsführer. Stattdessen setzt Unique Lights auf individuelle Anfertigung und eigene Entwicklungen made in Germany.

Ursprünglich hatte die österreichische Firma nur den Handel mit LED-Produkten vorgesehen – doch mit der vorgefundenen Qualität der aus Südostasien gelieferten Ware war man gar nicht zufrieden. Um den Wünschen der Kunden wirklich gerecht zu werden, wird daher seit zwei Jahren in Barbis selbst gefertigt.

Leuchten für Parkhäuser oder Industriehallen etwa, die speziellen Anforderungen genügen müssen – vandalismussicher, geschützt gegen das Eindringen von Staub und Wasser, oder explosionsgeschützt.

Ganz besonders wichtig ist dabei die Qualität und Haltbarkeit: schließlich kann es äußerst aufwendig und damit auch kostenintensiv sein, im industriellen Bereich Leuchten auszutauschen, etwa in einem Hochregallager oder wenn eine Produktion dazu unterbrochen werden muss. Doch gerade für industrielle Anwendungen entwickelt die Barbiser Firma passgenaue Lösungen, die für den Kunden finanziell interessant sind, da LED-Beleuchtungssysteme gegenüber herkömmlichen Neonröhren einen erheblich geringeren Stromverbrauch aufweisen. Und das ist nicht der einzige Vorteil, wie Ernst Kettler und Jörg Hentis erklären: auch die geringe Wärmeentwicklung kann handfeste Einsparungen bewirken, wenn durch die Umstellung der Beleuchtung temperatursensible Produktionsbereiche weniger stark gekühlt werden müssen. Keine Massenware, sondern Nischenprodukte, die speziell auf Kundenwunsch angefertigt werden – und mit einer deutlich höheren Qualität, die auch von den Kunden honoriert wird, so Kettler.

Die Lauterberger können die Produkte von Unique Lights beispielsweise bei der Klinik Dr. Muschinsky bewundern, wo unter anderem der Verbindungsgang zwischen Klinik und Hotel Brohm mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet wurde.

Derzeit entwickeln die Barbiser eine Straßenlaterne, mit der die Kommunen kostengünstig auf stromsparende LED-Technik umsteigen können – ein Thema, was natürlich auch bei Bürgermeister Dr. Thomas Gans und den teilnehmenden Ratsmitgliedern auf Interesse stieß.

Auf alle Fälle stecken in der LED-Technik große Marktchancen, denn allein in Deutschland werden rund 80 Millionen Leuchtstoffröhren pro Jahr ausgetauscht. Darum ist man auch in Barbis guter Dinge, was die Zukunft betrifft: rund 300 000 Euro will Unique Lights in diesem Jahr investieren, unter anderem sind neue Maschinen und ein Lichtlabor geplant, Vertrieb und Marketing sollen ausgebaut werden.

Platz genug zum Wachsen ist jedenfalls auf den 4400 Quadratmetern im Gewerbegebiet Bühwiesen, wie die Gäste bei der Besichtigung feststellen konnten. Manch einer staunte über die Größe des ehemaligen Marholdt-Gebäudes, das einige Jahre lang leergestanden hatte. Noch sind nicht alle Räume in Gebrauch – und noch nicht einmal alle Leuchtstoffröhren im Gebäude gegen LEDs ausgetauscht. Es bleibt also noch genug zu tun...


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Die Schneckenbecks


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Bild der Woche


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Vereine und Verbände


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Redaktionsblog


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Neueste Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Demnächst:


Disclaimer

Wichtig: Bitte beachten Sie unser Impressum und unsere rechtlichen Hinweise