Donnerstag, 19. Oktober 2017

Suchen auf dieser Seite

BI „Für Osterode“ übergibt Unterschriften

 

Rund 20 bis 30 Teilnehmer hatte Dr. Thomas Grammel für den Demonstrationszug vom Rathaus zur Kreisverwaltung angemeldet, mit dem die Bürgerinitiative „Für Osterode“ die Abgabe der mehr als 8.000 Unterschriften für das von ihr initiierte Bürgerbehren zur Kreisfusion begleiten wollte. Das Interesse an der Kundgebung am Freitagvormittag (28.09.2012) war dann aber doch noch ein gutes Stück größer. Spontan trugen sich am Sammelplatz am Kornmagazin noch weitere Bürger in die Listen für ein Bürgerbegehren ein.

Der Demonstrationszug war dann recht bunt. Auf Transparenten machten die Demonstranten auf die vielen Risiken aufmerksam, die ein Großkreis Südniedersachsen ihrer Meinung nach birgt. Zu lesen war da unter anderem: „Unseren Harz nicht noch einmal teilen“, „Bürgerwille anstatt Parteibrille“ oder „Monsterkreis – stop“. Neben Vertretern verschiedenster Berufsgruppen war auch eine Harzhexe am Start.

 

„Brauchen harzspezifische Lösungen“

„In der aktuellen Planung soll der Harzer Tourismus auf der Website www.goettingerland.de gebündelt werden – das geht gar nicht“, sagte Thomas Grammel, „So bekommen wir einen Vorgeschmack, wie unser Landkreis dauerhaft abgehängt wird. Was wir brauchen, sind harzspezifische Lösungen, die nur in überschaubaren Verwaltungsstrukturen wachsen können“.

Und Jon Döring, der die letzte Unterschrift vor dem Kreishaus setzte, betonte, dass aus seiner Sicht die Nachteile für die Bevölkerung bei einem südniedersächsischen Großkreis überwiegen würden. „Die wenigsten ahnen, dass hohe Kosten und lange Wege für Autofahrer und Schüler drohen. Schlimmer noch ist, dass es überhaupt keine konkrete Strategie gibt, wie Göttingen den Landkreis Osterode voran bringen will.“

  

 

Die Initiatoren hoffen, dass nun der Weg für einen Bürgerentscheid frei ist und die Bürgerinnen und Bürger selbst über die Fusionsfrage entscheiden können. Der Landkreis muss aber zuvor prüfen, ob auch genug der abgegebenen Unterschriften gültig sind – etwa 6.500 müssen es sein.

 

  

„Montagsdemonstrationen vor dem Kreishaus“

Wie Thomas Grammel weiter mitteilte, wollen die Unterstützer der BI „Für Osterode“ nicht hinnehmen, dass bei den anstehenden Fusions-Verhandlungen der Landkreise keine Vertreter der Oppositionsparteien zugelassen sind. Grammel: „Dies halten wir für vollkommen undemokratisch.“ Deshalb werde man künftig jeden Montag eine Mahnwache am Kreishaus abhalten. Die jeweilige „Montagsdemo“, zu der alle interessierten Bürger des Kreises eingeladen sind, findet von 19 bis 19.30 Uhr statt.


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Die Schneckenbecks


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Bild der Woche


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Redaktionsblog


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_roknewspager/lib/helper.php on line 301

Neueste Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/ln/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Demnächst:


Disclaimer

Wichtig: Bitte beachten Sie unser Impressum und unsere rechtlichen Hinweise